Welche ist die beste 7 kg Waschmaschine [2022]

von | Zuletzt aktualisiert am Jul 7, 2022 | Größe

Home » Größe » Welche ist die beste 7 kg Waschmaschine [2022]
Wenn Sie auf der Suche nach der besten 7 kg Waschmaschine in Deutschland sind, dann sind Sie bei uns genau richtig. Waschmaschinen erleichtern die Arbeit des Wäschewaschens, die früher viel Mühe und Zeit gekostet hat. Allerdings ist es nicht einfach, die beste Waschmaschine zu finden, wenn es viele Waschmaschinen auf dem Markt gibt. Deshalb haben wir eine kurze Übersicht über die besten 7 kg Waschmaschinen zusammengestellt. Außerdem haben wir die Vor- und Nachteile der einzelnen Waschmaschinen aufgeführt, damit Sie vor dem Kauf die richtige Entscheidung treffen können.
Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

Was bedeutet eine 7 kg Waschmaschine?

Viele Menschen sind oft verwirrt über die Größe der Waschmaschine, ob diese für sie richtig ist oder ob sie für ihre Familie ausreicht. Wir werden es Ihnen leicht machen. Wenn Sie einen Haushalt mit 4-6 Personen haben, dann ist eine 7 kg Waschmaschine ausreichend für Ihre Familie oder eine Wohngemeinschaft. 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Größe des Trockners und die Größe der Waschmaschine unterschiedlich berechnet werden, da in die Waschmaschine trockene Wäsche und in den Trockner feuchte Wäsche gegeben wird. Deshalb kann eine 7 kg Waschmaschine problemlos 7 kg trockene Wäsche waschen. Wir empfehlen, die Maschinen nicht zu überladen, da dies zu Schäden an der Maschine führen kann. Außerdem wird die Wäsche nicht so sauber, wie sie sollte. 

Wie viele Wäsche passen in eine 7 kg Waschmaschine?

Eine weitere Frage, die sich stellt, ist, wie viele Wäsche 7 kg auf einmal waschen können. Als Faustregel kann man sagen, dass eine 7 kg Waschmaschine bis zu 35 T mittelgroße T-Shirts waschen kann. Wenn Sie in die Tiefe gehen wollen, haben wir diese Tabelle für Sie erstellt. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben. 

Beispiel 1 Beispiel 2 Beispiel 3
3 T-Shirts, 2 Paar Jeans für Kinder, 2 Paar Jeans für Erwachsene  3 kleine Handtücher, 3 Geschirrtücher, 2 Kopfkissenbezüge, 2 Bettlaken für Damen  3 SweatShirt, 6 Unterwäsche, 1 Kingsize-Bettdecke

Wenn Sie der Meinung sind, dass dies für Sie nicht ausreicht, dann haben wir einen detaillierten Leitfaden, welche Waschmaschinentrommelgröße für Sie die beste ist. Sehen Sie sich den Link hier an. 

Link zum Thema
Welche Waschmaschinengröße benötige ich?

Wie viele Typen von Waschmaschinen gibt es? 

In Deutschland gibt es zwei Arten von Waschmaschinen 

  • Der Frontlader: hier wird die Wäsche von vorne eingelegt 
  • Der Toplader, bei dem man die Wäsche von oben einlegt 

Vorteile Benachteiligungen
Der Frontlader kann in der Küche als Geschirrspüler verwendet werden, er spart Platz und der obere Teil kann als Küchentisch verwendet werden. 
Der Trockner kann oben auf den Frontlader gestellt werden, was viel Platz spart.
Es ist sperrig und nimmt viel Platz ein. 
Der Toploader ist kompakt und kann leicht in kleinen Bädern, Küchen oder Einzimmerwohnungen untergebracht werden. Auf dem Frontlader darf nichts abgestellt werden. 

Wir haben die besten Ständer für den Bau eines Waschturms gefunden.

6 Waschmaschinenmerkmale, auf die Sie achten sollten

In Deutschland gibt es viele Marken und Modelle von Waschmaschinen, und wenn man auf den Markt geht, ist es wirklich schwierig, sich für eine zu entscheiden, denn einige haben gute Eigenschaften, sind aber teuer, und andere sind billig, aber man weiß nicht, ob sie haltbar sind oder nicht. 

Deshalb haben wir eine einfache Liste von Funktionen erstellt, die Sie beim Kauf einer Waschmaschine beachten sollten

Energie-Effizienz

Die moderne Technologie ist auf dem Vormarsch, um uns Maschinen zur Verfügung zu stellen, die nicht nur langlebig, sondern auch energieeffizient sind, damit wir Strom sparen und zu einer grüneren Zukunft beitragen können. Heutzutage haben die modernen Waschmaschinen die Energieeffizienzklasse A+++. 

Diese Einstufung gibt an, wie viel Strom ein elektronisches Gerät im Durchschnitt pro Jahr verbraucht. Je höher die Klasse, desto energieeffizienter ist das Gerät, aber in der Regel kosten Geräte mit einer höheren Energieeffizienzklasse wie A+++ mehr als andere Geräte der Klasse A.

Neben der Energieeffizienz haben wir auch den Wasserverbrauch berücksichtigt, denn wir wollen nicht nur, dass die Maschine energieeffizient ist, sondern auch wassersparend. So liefern sie das gleiche Ergebnis mit möglichst wenig Wasser. 

Wenn die Wäsche fertig ist, wird erwartet, dass sie noch etwa 55 % Wasser enthält, was bedeutet, dass wir mehr Energie zum Trocknen unserer Wäsche benötigen. Im Sommer können wir das Tageslicht zum Trocknen unserer Kleidung nutzen, aber im Winter verwenden wir in der Regel Wäschetrockner, und das bedeutet, dass wir mehr Energie zum Trocknen unserer Kleidung benötigen.

Nur als Anhaltspunkt: Die besseren Waschmaschinen lassen etwa 50 % oder weniger Wasser auf der Wäsche zurück.

Schleuderdrehzahl

Auch die Schleuderdrehzahl spielt bei der Auswahl der Waschmaschine eine wichtige Rolle

Derzeit gibt es auf dem Markt Waschmaschinen mit 1600 Umdrehungen pro Minute, aber normalerweise sind 1400 Umdrehungen pro Minute für den normalen täglichen Gebrauch ausreichend. 

Eine höhere Schleuderdrehzahl bedeutet, dass der Wäsche mehr Wasser entzogen wird, was die Trockenzeit verkürzt, aber Maschinen mit höherer Drehzahl kosten mehr und sind auch lauter als Maschinen mit niedriger Drehzahl. 

Beim Schleudern erreichen die Waschmaschinen nicht immer die höchste Geschwindigkeit, da dies vom Modus und dem Gewicht der Wäsche abhängt. Deshalb ist es empfehlenswert, eine Waschmaschine mit variabler Schleuderdrehzahl zu haben, damit Sie sie je nach Wäsche auswählen können. 

Geräuschlosigkeit

In Deutschland ist es wirklich wichtig, dass unsere Geräte nicht so viel Lärm machen, denn wenn Sie im zweiten Stock wohnen und Ihre Waschmaschine während der Ruhezeiten in Deutschland laufen lassen, kann sich die Person, die unter Ihnen wohnt, über Sie beschweren. 

Mit dem technischen Fortschritt wurden die Geräte im Vergleich zu denen, die unsere Großeltern benutzten, viel leiser. 

Bei neuen Waschmaschinen gibt es 2 Arten von Geräuschwerten, die in Dezibel (dB) gemessen werden. Eine während des normalen Schleudergangs und eine während des höchsten Schleudergangs, wenn die Maschine mit ihrer höchsten Drehzahl läuft. 

Bei diesem Vergleich liegen die meisten Waschmaschinen im Bereich von 70 bis 80 dB. 

Es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen, wobei der durchschnittliche Bereich zwischen 70 dB und 80 dB liegt.

Wenn Sie mit Dezibel nicht vertraut sind, können Sie sich als Faustregel merken, dass ein niedrigerer dB-Wert ein leiseres Gerät bedeutet. Eine weitere Tatsache ist, dass 80-dB-Maschinen zweimal lauter sind als 70-dB-Maschinen.

Verfügbare Programme

Jeder möchte mehr Kontrolle über seine Geräte haben. Deshalb berücksichtigen wir auch die Anzahl der verfügbaren Modi bei Waschmaschinen, denn mehr Modi bedeuten mehr Budget.

Heutzutage verfügen Waschmaschinen über viele wäschespezifische Modi, wie z. B. das Sportprogramm, das Anti-Allergie-Programm oder das Smart-Programm, das das Gewicht der Wäsche erkennt und dann die Zykluszeit und Wassermenge effizient nutzt. 

Eine weitere großartige Funktion, die jede Marke bietet, ist die “Schnellwaschfunktion”. Diese Schnellwaschfunktion dauert in der Regel zwischen 15 und 30 Minuten und ist ideal für kleine Wäschestücke. 

Verzögerungstimer

Manche Leute möchten die Waschmaschine über Nacht oder wenn sie nicht zu Hause sind, benutzen. Für solche Fälle verfügen einige Maschinen über eine Verzögerungsfunktion, mit der Sie einstellen können, wann Sie die Maschine starten möchten. 

Nehmen wir ein Beispiel: Sie gehen mit Freunden aus und stellen die Zeitschaltuhr so ein, dass sie Ihre beladene Wäsche wäscht, wenn Sie nicht zu Hause sind. So können die Leute die Waschmaschinen nachts laufen lassen, um ein paar Euro beim Strom zu sparen.  

Diese Zeitschaltuhren liegen zwischen 15 und 24 Stunden. Wenn diese Funktion für Sie wichtig ist, können Sie sie in unserer Liste der besten 7 kg Waschmaschinen finden.

Herstellergarantien

Garantien sind sehr wichtig, denn sie geben uns Sicherheit und zeigen uns auch, wie sehr eine Marke ihrem Produkt vertraut, denn wenn eine Marke 5 Jahre Garantie gibt, dann zeigt das, dass sie ihrem Produkt so sehr vertraut, dass sie bereit ist, 5 Jahre Garantie zu geben. 

Die meisten Geräte in Deutschland haben eine 2-Jahres-Garantie, aber die meisten Menschen benutzen Waschmaschinen viele Jahre lang, bis sie alt oder kaputt werden. 

Bauknecht – W Aktiv 711C – 7 kg Waschmaschine

Bauknecht ist eine der führenden deutschen Marken mit Sitz in Stuttgart, die 1919 gegründet wurde und deren 7 kg Waschmaschine W Active 711C auch bei den Verbrauchern sehr beliebt ist. 

Mit der Effizienzklasse D verbraucht es 157 kWh pro Jahr, was bedeutet, dass Sie ungefähr 46 €/Jahr* ausgeben. Außerdem verbraucht sie 10.840 l Wasser pro Jahr. Zum Vergleich: Eine durchschnittliche Waschmaschine verbraucht 10.000 L Wasser/Jahr.

Sie hat eine Schleuderdrehzahl von 1400 Umdrehungen pro Minute, was für eine durchschnittliche Waschmaschine heutzutage normal ist, und damit hat sie nach dem Standardprogramm 53% Wasserrückstände. 

Auf der Geräusche-Skala hat sie 52db beim Waschen der Wäsche und 79db beim Schleudern mit der höchsten Geschwindigkeit.

Die Bauknecht W Active 711C verfügt über 18 Programme, was für eine Waschmaschine mehr als ausreichend ist.

Fast jeder kennt das: Man füllt die Wäsche ein, drückt den Startknopf und dann fällt einem ein Wäschestück ein, das man vergessen hat, in die Waschmaschine zu legen. Für solche Fälle hat Bauknecht eine Stop & Add-Funktion eingebaut, die es ermöglicht, die Maschine in den ersten Minuten nach dem Drücken der Starttaste anzuhalten, um die fehlende Wäsche hinzuzufügen, ohne die Waschleistung zu beeinträchtigen. 

 Eine weitere großartige Funktion von Bauknecht ist STEAM REFRESH. Mit dieser Funktion können Sie die Wäsche in nur 20 Minuten reinigen, wobei der Dampf die Wäsche weich macht und auch schlechte Gerüche beseitigt. Die STEAM HYGIENE-Funktion hilft Ihnen, die Kleidung bei niedriger Temperatur zu reinigen, die 99,9 % der Bakterien abtötet. 

Dieses Modell ist außerdem mit einer Kindersicherung ausgestattet, die ideal für Familien mit Kindern ist, und bietet eine 24-Stunden-Zeitschaltuhr.

Der Bauknecht bietet nur eine 2-jährige Herstellergarantie. Dennoch ist der Preis sehr günstig und die Nutzer sind begeistert von der einfachen Bedienung und der hervorragenden Verarbeitungsqualität für den Preis.

Vorteile

✅ 2 Jahre Herstellergarantie
✅ Stop & Add-Funktion
✅ 24-Stunden-Verzögerungstimer
✅ Kindersicherung

Nachteile

⛔️ D Energieeffizienzklasse

HAIER – HW70-BP14636N – 7 kg Waschmaschine

Haier ist ebenfalls ein multinationales Unternehmen, das Pionierarbeit im Bereich Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte leistet. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und hat seinen Sitz derzeit in Qingdao, China. 

Die 7 kg Waschmaschine von Haier, Modell HW70-NP14636N, verfügt über die Effizienzklasse A und verbraucht nur 99 kWh Strom pro Jahr, was nur 28,74 €/Jahr* kostet. Außerdem verbraucht sie nur 7854 l/Jahr, was weniger ist als die 7 kg Waschmaschine von Baukneckt. 

Die Wasserrückstände nach dem Standardwaschgang liegen bei 53 %, und dieses Modell hat mit 1400 Umdrehungen pro Minute auch einen guten Schleudergang.

Beim normalen Waschen produziert sie 56db, was lauter ist als die Bauknecht Waschmaschine, aber beim Schleudern produziert sie nur 75db.

Sie verfügt über 16 Programme, darunter eine 15-minütige Schnellwäsche und eine 24-Stunden-Verzögerungsfunktion. Darüber hinaus verfügt sie über den Aquastop Plus-Schutz, der das Auslaufen von Wasser verhindert und Sie beruhigt. 

Das Waschmittelfach besteht aus einem antibakteriellen Material (ABT), das das Wachstum von Bakterien zu 99 % verhindert.

Das blaue Siegel auf dem Waschmittelfach der Haier-Maschine weist auf die Verwendung der ABT-Beschichtung hin. Wenn Sie das nächste Mal eine Haier-Maschine mit einer solchen Beschichtung sehen, werden Sie wissen, dass sie ABT-beschichtet ist. 

Die 7 kg Waschmaschine von Haier kommt mit 2 Jahren Garantie zu einem sehr günstigen Preis. 

 Vorteile

✅ A Energieeffizienzklasse
✅ 2 Jahre Garantie
✅ Antibakterielles Waschmittelfach
✅ 15 Minuten Schnellprogramm
✅ 24-Stunden-Verzögerungstimer

Nachteile

⛔️ Einbisschen lauter als Bauknecht W Aktiv 711C

BOSCH – WAN28122

B Bosch muss nicht vorgestellt werden, es ist eine bekannte deutsche Marke, die für ihre Technik und Technologie bekannt ist und für ihre hochwertigen Produkte gewählt wird. Das Unternehmen wurde 1886 von Robert Bosch in Stuttgart gegründet und hat heute seinen Hauptsitz in Gerlingen.

Die 7 kg Waschmaschine WAN28122 von Bosch hat ebenfalls die Effizienzklasse D, verbraucht nur 157 kWh Strom pro Jahr und kostet genauso viel wie die Bauknecht-Waschmaschine, nämlich nur 28,74 €/Jahr*. Sie verbraucht 1080L weniger Wasser als die Bauknecht Waschmaschine, die nur 9020L/Jahr verbraucht.

Die Wasserrückstände nach dem Standardwaschgang liegen bei 53 %, und dieses Modell hat mit 1400 Umdrehungen pro Minute auch einen guten Schleudergang.

Beim normalen Waschen erzeugt sie 54 dB, was lauter ist als die Bauknecht-Waschmaschine, aber beim Schleudern erzeugt sie nur 75 dB, was der Waschmaschine von Haier entspricht.

Diese Waschmaschine verfügt über 20 Programme, darunter ein 15-Minuten-Schnellwaschprogramm und eine 24-Stunden-Zeitschaltuhr. 

In Deutschland ist es normalerweise nicht erlaubt, die Waschmaschine nach 22 Uhr laufen zu lassen. Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, haben wir einen ausführlichen Artikel darüber geschrieben, den Sie unten finden können.

Diese 7 kg Waschmaschine von Bosch löst Ihr Problem und verfügt über den EcoSilence Drive, der viel Energie spart und gleichzeitig eine hohe Leistung bringt. Außerdem ist sie so leise, dass Sie Ihre Wäsche sogar nachts waschen können. 

Ein weiteres Programm “AllergyPlus” erfüllt höchste Hygieneansprüche und liefert ultra-saubere Wäsche, die perfekt für Waschallergiker und empfindliche Wäsche ist. 

Wie alle anderen, die 7 kg Waschmaschine, Bosch gibt auch 2 Jahre Garantie zu einem sehr günstigen Preis. 

Vorteile

✅ Verbraucht nur 1090 l Wasser pro Jahr
✅ 15 Minuten Schnellwäsche
✅ EcoSilence Drive
✅ Programm Allergie Plus
✅ Billigste Waschmaschine in der Liste

Nachteile

⛔️ D Energieeffizienzklasse

AEG – Serie 6000 L6FB64470

AEG ist eine deutsche Marke, die für ihre Elektrogeräte bekannt ist. Sie wurde 1883 in Berlin gegründet und verlegte später ihren Hauptsitz nach Frankfurt. 

Die AEG Waschmaschine der Serie 6000, 7 kg, Modell L6FB64470 ist eine Waschmaschine der Klasse C Efficiency. Auch diese Waschmaschine verbraucht 157 kWh Strom pro Jahr, was 46 €/Jahr* kostet. Im Vergleich zu Bosch verbraucht sie nur 479 l/Jahr mehr Abfall. Insgesamt verbraucht sie 9499 l/Jahr. 

In dieser Liste hat diese Waschmaschine die geringsten Wasserrückstände nach dem Standardwaschgang, nämlich 52 %, aber die Schleuderdrehzahl beträgt 1400 U/min, was dem Niveau der anderen entspricht. Sie ist auch die leiseste der anderen, sie produziert nur 50db im normalen Waschmodus. Bei der höchsten Schleuderdrehzahl erzeugt sie 75 dB Lärm. 

Was die Waschprogramme angeht, so bietet dieses Gerät 14 Programme. Das Schnellwaschprogramm dauert nur 20 Minuten und der Verzögerungstimer bietet nur 20 Stunden. Das beste Merkmal dieser Maschine ist die “automatische Beladungserkennung”, die die Beladung Ihrer Wäsche erkennt und die Geschwindigkeit und Waschzeit intelligent anpasst, sodass Sie jedes Mal die beste Wäsche erhalten.  

Das Eco 40-60 Programm ist ideal für Menschen, die einen umweltfreundlichen Modus wünschen. Diese Zeit des Modus kann vom Benutzer ausgewählt werden und der Benutzer kann entscheiden, ob er die Schnellwäsche für kleine Wäsche benötigt. So können Sie 3 kg Wäsche in nur 30 Minuten bei einer Temperatur von 30 Grad waschen.

Es hat zwar eine 2-jährige Garantie, aber die in Deutschland hergestellte Qualität könnte durchaus noch ein paar Jahre länger halten.

Vorteile

✅ Geringste Wasserrückstände
✅ Das leiseste Gerät in der Liste
✅ Automatische Lasterkennung
✅ Umweltfreundlicher Modus

Nachteile

⛔️ Energie-Effizienzklasse C
⛔️ Geringfügig teurer in der Liste

SIEMENS – IQ300 WM14N122

Siemens ist ein großer deutscher Name, der Lösungen für alle Teile der Welt anbietet. Das Unternehmen wurde 1847 gegründet und hat heute seinen Hauptsitz in München.  

Dies ist das dritte Waschmaschinenmodell der Effizienzklasse D auf unserer Liste. Die IQ300 WM14N122 verbraucht ebenfalls 157 kWh Strom pro Jahr und kostet 46 €/Jahr*. Der Wasserverbrauch ist derselbe wie bei der 7-kg Waschmaschine von Bosch. 

Der Geräuschpegel beträgt 52db beim Waschen und 75db bei der höchsten Schleuderdrehzahl. Nach dem Standardwaschgang enthält die Wäsche nur noch 53 % Wasser, das im Sommer leicht getrocknet werden kann, aber es könnte ein wenig schwierig sein, wenn Sie keinen Trockner haben.

Wir haben einen Artikel geschrieben, in dem wir alle Tricks zum Trocknen von Wäsche ohne Trockner beschrieben haben.

Link zum Thema
Wie Sie Kleidung ohne Trockner trocknen?

Einigen Kundenrezensionen zufolge ist es eine wirklich einfache Maschine mit 14 Programmen. Sie verfügt über zwei Kurzprogramme Super15 und Super30, die die gewünschte Wäsche in nur 15 und 30 Minuten waschen. Die Dauer des vorgewählten Timers beträgt 24 Stunden, was Sie beruhigt, wenn Sie auf einem Wochenendtrip sind und saubere Wäsche haben möchten, wenn Sie nach Hause kommen. 
Diese Maschine hat ein Anti-Vibrations-Design, das die Kosten für eine Anti-Vibrations-Matte für Ihre Waschmaschine spart. 

Siemens bietet 2 Jahre Garantie zu einem sehr fairen Preis. Sie können auf den untenstehenden Link klicken, um den aktuellen Preis zu überprüfen. 

Vorteile

✅ Sehr einfach zu bedienen
✅ Es gibt 2 kurze Programme
✅ Schwingungsdämpfende Konstruktion

Nachteile

⛔️ Energie-Effizienzklasse D

Aktuelle Bestseller 7 kg Waschmaschine bei Amazon

Keine Produkte gefunden.

Häufig gestellte Fragen

Ist eine 7 kg Waschmaschine groß genug?
Eine 7-Kilo-Waschmaschine ist groß genug für einen kleinen Haushalt mit 3 bis 4 Personen. Sie kann eine Doppelbettdecke oder etwa 35 T-Shirts aufnehmen.

Welche 7 kg Waschmaschine ist die beste?
Das hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wenn Sie zum Beispiel eine Kindersicherung in Ihrer Waschmaschine wünschen, ist die Baucknecht W Active 711 C am besten für Sie geeignet. Wenn Sie die Energieeffizienzklasse A wünschen und beim Geräuschpegel der Waschmaschine Kompromisse eingehen können, dann ist die Haier HW70BP14636N für Sie geeignet, denn sie hat 2 Jahre Garantie und verschiedene nützliche Programme. Wenn Sie ein knappes Budget haben, ist die Bosch WAN28122 die günstigste Waschmaschine auf unserer Liste, die auch ein Allergieprogramm für Menschen mit empfindlicher Haut hat. Wenn Sie hingegen ein umweltbewusster Mensch sind und die leiseste Waschmaschine mit einem automatischen Beladungssensor haben möchten, dann können Sie eine AEG 6000 L6FB64470 Waschmaschine kaufen, die 2 Jahre Garantie hat. Allerdings ist die AEG-Waschmaschine etwas teurer als andere. Wenn Sie ein Anfänger sind und eine einfach zu bedienende Waschmaschine suchen, dann ist die Siemens IQ300 WM14N122 für Sie geeignet.

Welche 7 kg Waschmaschine ist vollautomatisch?
Eine der besten vollautomatischen Waschmaschinen ist die Samsung WA70A4002GS/TL 7 kg Imperial Waschmaschine. Sie ist für kleine Familien mit 3 bis 4 Personen geeignet. Außerdem hat sie eine Herstellergarantie von 2 Jahren auf das Produkt und 2 Jahre Garantie auf den Motor.

Wie funktioniert eine Frontlader-Waschmaschine mit 7 kg Fassungsvermögen?
Ein 7-Kilo-Waschmaschinen-Frontlader funktioniert auf die gleiche Weise wie die anderen Frontlader. Die Frontlader werden betrieben, indem die Wäsche in mehreren Umdrehungen in eine Richtung geschleudert wird. Anschließend wird die Wäsche in die entgegengesetzte Richtung geschleudert.

Wie viele Wäschestücke kann eine 7 kg Waschmaschine aufnehmen?
Im Allgemeinen können Sie mit einer 7 kg Waschmaschine 5 Jeans, 5 T-Shirts, 1 Handtuch, 1 Kopfkissenbezug und 1 Bettlaken waschen. Wir haben in diesem Artikel einige andere Kombinationen von Kleidungsstücken genannt, die in einer 7 kg Waschmaschine in einem Durchgang gewaschen werden können.

* Strompreis pro kWh = 0,29€

Jay

Jay

Autor

Hallo, ich bin Jay und ich bin der Technik-Enthusiast und interessiert an allen Arten von Haushaltsgeräten. Wenn Sie eine neue Waschmaschine kaufen wollen, weiß ich, dass die Dinge nicht so einfach sind, wie sie aussehen, so mit meinem technischen Hintergrund und Wissen. Ich schreibe diese Kaufanleitungen für Sie.

Andere wichtige Links

Budget

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Tipps

Größe

Welche ist die beste 9 kg Waschmaschine [2022]

Welche ist die beste 9 kg Waschmaschine [2022]

Beste 9 Kg Waschmaschinen von Deutschland. Dieser Leitfaden bietet einen kurzen Überblick über die besten 9 Kg Waschmaschinen mit ihren Vor- und Nachteilen, die Ihnen helfen werden, die richtige Entscheidung zu treffen.