Waschmaschinen-Flusensieb finden, entfernen und reinigen [2022]

von | Zuletzt aktualisiert am Feb 24, 2022 | Zubehör

Home » Zubehör » Waschmaschinen-Flusensieb finden, entfernen und reinigen [2022]
Viele Menschen wissen nicht, dass ihre Waschmaschine einen Flusensieb oder eine Flusenfalle hat, genau wie die Wäschetrockner. Er ist ein wichtiger Teil der Waschmaschine, muss aber im Gegensatz zum Flusensieb des Trockners nicht nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Sie müssen ihn nach ein paar Monaten reinigen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Flusensieb der Waschmaschine reinigen können. Wir erklären auch, wie man das Flusensieb ausbaut und wo es sich befindet. Außerdem wird in diesem Blog erklärt, wie oft Sie das Flusensieb reinigen müssen. Wie in jedem Artikel werden wir auch hier einige nützliche Tipps geben.

Warum hat Ihre Waschmaschine ein Flusensieb?

Die Funktion eines Flusensiebs besteht darin, zu verhindern, dass die Flusen während des Waschvorgangs an der Kleidung haften bleiben. Auf diese Weise leistet der Flusenfilter in der Waschmaschine die gleiche Arbeit wie im Trockner. Moderne, effiziente Waschmaschinen verwenden jedoch ihre selbstreinigenden Pumpenfilter anstelle von Flusensiebs. Wenn Ihre Waschmaschine also keinen Flusensieb hat, müssen Sie nur einmal im Monat einen Leerwaschgang durchführen, um die restlichen Flusen zu entfernen.

Was passiert, wenn das Flusensieb nicht gereinigt wird?

Wenn Sie den Filter so lange nicht reinigen, ist das gesamte Flusensieb mit Flusen gefüllt und es bleibt kein Platz mehr für weitere Flusen. In diesem Fall ist das Flusensieb nicht in der Lage, während des Waschgangs weitere Flusen von der nächsten Wäsche aufzufangen. Dies ist sehr schädlich für Ihre Kleidung, da Ihre Kleidung zu viele Flusen aus der Waschmaschine aufnehmen kann.

Wie findet man den Flusensieb in der Waschmaschine?

Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art und dem Modell der Waschmaschine ab. Wenn Sie eine Bedienungsanleitung des Herstellers haben, können Sie dort die Position des Flusensiebs finden. Wenn Sie jedoch kein Handbuch haben, können Sie das Flusensieb an einer der folgenden Stellen finden.

  • Oberer Rand der Waschmaschinentrommel: Suchen Sie mit den Fingern am oberen Rand der Waschmaschinentrommel. Wenn Sie ein Sieb ertasten, entfernen Sie es vorsichtig und ziehen Sie das Streugut heraus. Seien Sie beim Herausnehmen des Filters vorsichtig, da Ihre Finger eingeklemmt werden könnten oder der Filter auf Ihre Hand fallen könnte.
  • Im Inneren des mittleren Rührwerks: Bei Toplader-Waschmaschinen befindet sich das Flusensieb normalerweise im mittleren Rührwerk. Es enthält eine abnehmbare Abdeckung und eine Flusenfalle im Inneren des Rührwerks.
  • Am Abflussschlauch: Sie können auch das Flusensieb am Ende des Abflussschlauchs suchen. Manchmal ist am Ende des Ablaufschlauchs, der das Wasser aus der Waschmaschine ableitet, ein kleines Netz angebracht.

Hat jede Waschmaschine ein Flusensieb?

Die neuen Waschmaschinen sind hocheffizient und haben keine Flusenfilter, egal ob es sich um Toplader oder Frontlader handelt. Diese Waschmaschinen sind mit einem selbstreinigenden Pumpenfilter ausgestattet, der die Flusen nach jedem Waschgang entfernt. Allerdings müssen Sie jeden Monat einen Leerwaschgang durchführen, um die überschüssigen Flusen zu entfernen. 

Die meisten Frontlader-Waschmaschinen haben eine kleine Tür am unteren Ende der Trommeltür. Sie können diese kleine Tür öffnen, um kleine Knöpfe oder Münzen zu entfernen, die den Wasserfilter verstopfen und einen langsamen Abfluss verursachen. Sie sollten die Verstopfungen regelmäßig überprüfen, damit Ihre Waschmaschine ordnungsgemäß funktioniert. 

Denken Sie daran: Wenn Sie den Filter der Waschmaschine nicht einmal im Monat reinigen, sammeln sich im Filter viele Flusen an. Aus diesem Grund wird Ihre frisch gewaschene Wäsche riechen, da die Waschmaschine nicht in der Lage ist, mehr Flusen abzupumpen.

[Hinweis]: Wenn Ihre Wäsche nicht mehr so sauber aus der Waschmaschine kommt wie am Anfang, ist es an der Zeit, das Flusensieb zu überprüfen.

Tipps zur Vermeidung von Problemen beim Waschen

  • Kontrollieren Sie regelmäßig die Taschen von Hemden, Hosen und Jeans auf unbrauchbare Gegenstände wie Seidenpapier.
  • Entfernen Sie vor dem Waschen alle Gegenstände aus den Taschen Ihrer Kleidung.
  • Bügel-BHs und einige Arten von Kleidung, die beim Waschen oder Schleudern ihre Kleinteile verlieren können, sollten separat gewaschen werden.
  • Einige besondere Kleidungsstücke mit Strasssteinen sollten auch separat gewaschen werden.

Wie oft sollte ich das Flusensieb reinigen?

Wir empfehlen Ihnen, das Flusensieb Ihrer Waschmaschine mindestens 2 bis 4 Mal pro Jahr zu reinigen. Dies ist ideal für Ihre Waschmaschine, da es sicherstellt, dass keine einzige Verstopfung die Fähigkeit Ihrer Waschmaschine beeinträchtigt, die Wäsche perfekt zu reinigen.

Wir haben einen vollständigen Leitfaden für die Reinigung Ihrer Waschmaschine. Darin erwähnen wir auch einige Hausmittel für klebende Waschmaschinen.

Link zum Thema
Waschmaschine reinigen: Wie macht man es richtig?

Wie kann ich das Flusensieb entfernen?

Die Konstruktion des Flusensiebs und seine Funktionsweise sind bei allen Waschmaschinenmodellen unterschiedlich. Deshalb ist es manchmal schwierig, den Standort des Flusensiebs zu finden. Nachdem Sie das Flusensieb gefunden haben, können Sie es aus der Trommel der Waschmaschine entfernen. Befolgen Sie diese Anweisungen, um das Flusensieb aus Ihrer Waschmaschine zu entfernen.

  • Öffnen Sie die Klappe des Flusensiebs.
  • Stellen Sie eine kleine Wanne oder einen anderen Behälter unter den Filter, der das Wasser auffängt. Eine flache Schale hilft zu vermeiden, dass sich das Wasser auf dem Boden verteilt.
  • Wenn Ihre Waschmaschine einen Abflussschlauch hat, stellen Sie sicher, dass eine flache Schale direkt unter den Schlauch gestellt wird, wie Sie auf den Bildern sehen können.
  • Bei einigen Waschmaschinen ist der Ablaufschlauch mit einer Kappe verschlossen. Wenn der Abflussschlauch verschlossen ist, müssen Sie die Kappe öffnen.
  • Es könnte sein, dass bereits etwas Wasser aus dem Schlauch kommt. Wenn dies der Fall ist, lassen Sie das Wasser in diesen kleinen Behälter ablaufen. 
  • Sie müssen den Behälter leeren, wenn er gefüllt ist und der Schlauch noch undicht ist. Setzen Sie den Behälter dann wieder ein. 
  • Im nächsten Schritt schrauben Sie das Flusensieb aus der Waschmaschine heraus. 
  • Drehen Sie das Flusensieb vorsichtig gegen den Uhrzeigersinn. 
  • Beim Abschrauben des Flusensiebs müssen Sie vorsichtig sein, da normalerweise viel Wasser aus dem Abflussschlauch oder der Öffnung fließt.
  • Ziehen Sie das Flusensieb vollständig aus der Waschmaschine heraus, damit Sie es gründlich reinigen können.

Die Werkzeuge für die Reinigung eines Flusenfilters

Wenn Sie das Flusensieb aus der Waschmaschine entfernt haben, müssen Sie es im nächsten Schritt reinigen. Zum Reinigen des Flusensiebs benötigen Sie die folgenden Dinge.

  • Kleine Bürste.
  • Papierhandtücher.
  • Warmes Wasser.
  • Flüssige Spülmittel.

Wie reinigt man das Flusensieb der Waschmaschine?

  • Entfernen Sie zunächst die Fremdkörper wie Münzen, Haare und andere kleine Kleidungsstücke, die sich im Flusensieb befinden.
  • Wenn Ihre Flusenfalle mit Fäden, Haargummis oder langen Haaren umwickelt ist, können Sie diese mit einer Schere entfernen.
  • Waschen Sie das Flusensieb mit lauwarmem Wasser im Waschbecken oder in einer Wanne, wie auf dem Bild zu sehen. Sie können auch einen Duschkopf zum Waschen des Flusensiebs verwenden.
  • Sie müssen auch die Gummidichtung des Flusensiebs reinigen, die die Waschmaschine vor Wasseraustritt schützt.
  • Die verbleibenden Flusen auf dem Flusensieb können mit einer Bürste gründlich gereinigt werden.
  • Sie können auch etwas Seife oder Waschmittel für eine perfekte Reinigung verwenden.
  • Außer einer Bürste und Flüssigseife brauchen Sie kein spezielles Werkzeug oder Reinigungsmittel, um das Flusensieb zu reinigen. Die Reinigung kann nur mit lauwarmem Wasser durchgeführt werden.
  • Der nächste Schritt ist die Reinigung der Stelle, an der sich das Flusensieb befindet.
  • Reinigen Sie den Hohlraum mit einem Papiertuch und entfernen Sie die Fremdkörper, falls sie dort vorhanden sind. 
  • Jetzt ist es an der Zeit, das Flusensieb wieder an seinen Platz zu setzen. 
  • Nachdem Sie den Filter wieder eingesetzt haben, schrauben Sie ihn im Uhrzeigersinn ein.
  • Wenn Ihre Waschmaschine einen Abflussschlauch hat, müssen Sie diesen nach dem Zurücksetzen des Filters schließen.
  • Schließen Sie den Deckel des Flusensiebs und nehmen Sie die flache Schale heraus.

Fazit

Bisher haben wir uns damit beschäftigt, wo das Flusensieb in der Waschmaschine zu finden ist und wie man es reinigt. Es ist wirklich wichtig, dass Sie ihn regelmäßig reinigen. Sonst riecht Ihre Waschmaschine nach einiger Zeit.

Kat

Kat

Autor

Huhu, ich bin Kat, ich bin eine Person, die gerne Hausmittel findet, um Dinge zu reparieren oder eine einfache Möglichkeit zu finden, etwas zu tun. Kurz gesagt, ich bin die Person, die immer eine Lösung für dein Problem hat. Ich bringe diese Tipps oder Life Hacks, die du über Waschmaschinen im Allgemeinen wissen musst.

 

Andere wichtige Links

Budget

Die 5 besten Waschmaschinen unter 500 Euro [2022]

Die 5 besten Waschmaschinen unter 500 Euro [2022]

Die besten Waschmaschinen unter 500 Euro. Es ist schwierig, eine gute Waschmaschine für ein kleines Budget zu finden. In diesem Ratgeber finden Sie die 5 besten Waschmaschinen für unter 500 Euro.

Die 6 besten Waschmaschinen unter 400 Euro [2022]

Die 6 besten Waschmaschinen unter 400 Euro [2022]

Waschmaschine unter 400 Euro. Dieser Artikel bietet Ihnen die 6 besten Waschmaschinen unter 400 Euro mit ihren Vor- und Nachteilen. So können Sie entscheiden, welche Waschmaschine für Sie am besten geeignet ist.

Die 5 besten Waschmaschinen unter 300 Euro [2022]

Die 5 besten Waschmaschinen unter 300 Euro [2022]

Die besten Waschmaschinen unter 300 Euro. Es ist schwierig, eine gute Waschmaschine für ein kleines Budget zu finden. In diesem Ratgeber finden Sie die 5 besten Waschmaschinen für unter 300 Euro.

Tipps

Größe

Welche ist die beste 6 kg Waschmaschine [2022]

Welche ist die beste 6 kg Waschmaschine [2022]

Beste 9 Kg Waschmaschinen von Deutschland. Dieser Leitfaden bietet einen kurzen Überblick über die besten 9 Kg Waschmaschinen mit ihren Vor- und Nachteilen, die Ihnen helfen werden, die richtige Entscheidung zu treffen.

Welche ist die beste 7 kg Waschmaschine [2022]

Welche ist die beste 7 kg Waschmaschine [2022]

Die besten 7 Kg Waschmaschinen in Deutschland. Dieser Artikel bietet einen vollständigen Leitfaden mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Waschmaschinen, die Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.