Wie viel Waschmitteldosierung ist genug? [2022]

von | Zuletzt aktualisiert am May 4, 2022 | Tipps

Home » Tipps » Wie viel Waschmitteldosierung ist genug? [2022]

Manchmal kann es vorkommen, dass Ihre frisch gewaschene Wäsche seltsam riecht, selbst wenn die Waschmaschine nagelneu ist. Wenn Sie die richtige Waschmitteldosierung für Ihre Wäsche nicht kennen, ist dies die Ursache für den unangenehmen Geruch in Ihrer Wäsche. 

In einfachen Worten: Es gibt drei Hauptfaktoren, die einen seltsamen Geruch in frisch gewaschener Wäsche verursachen:

  • Zu häufiges Waschen der Wäsche pro Waschgang
  • Zugabe von zu wenig Waschmittel
  • Zugabe von zu viel Waschmittel

Was passiert, wenn man zu viel Waschmittel verwendet?

Haben Sie schon einmal weiße Rückstände auf Ihrer frisch gewaschenen Wäsche gesehen? Sie könnten denken, dass Sie zu viel Waschmittel in die Waschmaschine gegeben haben. Es könnte aber auch sein, dass Sie zu viele Wäschestücke pro Ladung eingelegt haben, anstatt zu viel Waschmittel hinzuzufügen.

Andererseits kann die Zugabe von zu viel Waschmittel in der Ladung einen seltsamen und stinkenden Geruch in Ihrem Kleiderschrank verursachen. Sie fragen sich wie? Im Waschmittel sind Tenside enthalten, die sich mit Fett- und Schmutzpartikeln verbinden. Wenn Sie zu viel Waschmittel verwenden, bleibt ein Teil der Tenside ungebunden und setzt sich auf dem Stoff ab.

 Das liegt daran, dass nicht genügend Schmutz vorhanden ist, der sich mit allen Waschmittelteilchen verbindet, und das restliche Waschmittel nicht vollständig abgespült werden kann. Die Tensidmoleküle des Waschmittels beginnen sich zu zersetzen, wenn die Wäsche getrocknet wird. Dieser Zersetzungsprozess verursacht einen unangenehmen Geruch in der Wäsche, den man riechen kann, wenn sie im Kleiderschrank aufgehängt wird.

Verwenden Sie zu viel Waschmittel?

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie zu viel Waschmittel verwenden oder nicht, können Sie Ihre frisch gewaschene Wäsche mit den folgenden Ergebnissen vergleichen.

  • Wenn Ihre gewaschene Wäsche klebrig ist und sich seifig und schleimig anfühlt, dann ist diese seifige Textur der Beweis für zusätzliches Waschmittel, das Sie verwendet haben.
  • Wenn Ihre Wäsche nach dem Waschen verhärtet ist oder wenn die weiße Wäsche grau oder cremefarben geworden ist oder wenn Ihre farbige Wäsche ihre Lebendigkeit und Frische verloren hat.
  • Wenn Sie lange Zeit zu viel Waschmittel verwendet haben, kann es sein, dass sich die Seife mit der Zeit in der Waschmaschine angesammelt hat. In diesem Fall riechen hocheffiziente Waschmaschinen schimmelig und dieser Geruch überträgt sich auf die Wäsche. Wenn Ihnen das passiert, müssen Sie die Waschmaschine reinigen, bevor Sie eine weitere Wäsche machen. Zu diesem Zweck sind Essig und Backpulver die besten Reinigungsmittel für eine Waschmaschine.

Was passiert, wenn man zu wenig Waschmittel verwendet

Wenn Sie zu wenig Waschmittel für eine Ladung verwenden, kann dies auch zu unangenehmen Gerüchen in der Wäsche führen, die im Kleiderschrank verbleiben. Ihre Wäsche braucht ausreichend Waschmittelmoleküle, die Fett und Schmutz binden und auflösen. 

Wird zu wenig Waschmittel zum Waschen der Wäsche verwendet, wird sie nicht richtig gereinigt. Wenn die Schaumbildung während des Waschvorgangs gering ist, bleibt der Schmutz im Wasser und lagert sich am Ende wieder auf der Wäsche ab. Dadurch entsteht ein unangenehmer Geruch, den man nach dem Trocknen der Wäsche riechen kann.  

Wie viel Flüssigwaschmittel sollte man in die Waschmaschine geben?

Es stellt sich also die Frage nach der richtigen Waschmittelmenge pro Ladung, die verwendet werden sollte, um unangenehmen Geruch zu vermeiden. Sie hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Größe der Wäsche, dem Waschmaschinentyp, der Wasserhärte, dem Fett- oder Schmutzgehalt der Wäsche und der auf dem Waschmittelbeutel angegebenen Konzentration des Waschmittels (2-fach, 4-fach oder 10-fach).

So sollten Sie beispielsweise einen Teelöffel Pulver- oder Flüssigwaschmittel pro Liter Wasser verwenden, wenn Sie nur ein Kleidungsstück eingeweicht haben. Wenn Sie eine Ladung stark verschmutzter Kleidungsstücke eingeweicht haben, sollten Sie die gleiche Waschmitteldosierung wie für eine volle Ladung verwenden.

Wie viel Waschmittel sollte in hocheffizienten Waschmaschinen verwendet werden?

Die hocheffizienten Waschmaschinen, ob von vorne oder von oben beladen, verbrauchen viel weniger Wasser pro Ladung als eine normale Waschmaschine. Diese Waschmaschinen verbrauchen zwischen 13 und 17 Gallonen Wasser im Wasch- und Spülgang. Sie verbrauchen kein zusätzliches Wasser, um das Waschmittel zu verteilen und wegzuspülen. Wenn Sie also eine hocheffiziente Waschmaschine haben, sollten Sie weniger Waschmittel pro Ladung verwenden.

Wie viel Waschmittel sollte in Standard-Waschmaschinen mit oberer Beladung verwendet werden?

Normalerweise verbraucht eine Standard-Toplader-Waschmaschine zwischen 26 und 40 Gallonen Wasser zum Waschen und Spülen der Wäsche. Daher sollten Sie etwas mehr Waschmittel verwenden, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie zu viel Waschmittel in Standard-Toplader-Waschmaschinen verwenden, verursacht dies zwar keinen unangenehmen Geruch, verschwendet aber Waschmittel und kostet Sie Geld.

Die folgende Tabelle zeigt die genaue Menge an Waschmittel, die für eine Standard- und eine Hochleistungswaschmaschine verwendet werden sollte.

Art des WaschmittelsHerkömmliche WaschmaschineHochleistungswaschmaschine
Waschmittelkapseln 1 pro Waschgang1 pro Waschgang
Pulverwaschmittel 1/4 Tasse, 1/3 Tasse bei stark verschmutzter Kleidung2 Esslöffel
Flüssigwaschmittel 2 Esslöffel2 Teelöffel
Weiches Wasser1 1/2 Esslöffel Flüssigwaschmittel1 1/2 Esslöffel Flüssigwaschmittel
Hartes Wasser2 1/2 Esslöffel Flüssigwaschmittel2 1/2 Esslöffel Flüssigwaschmittel

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie genügend Waschmittel verwendet haben, können Sie einen zusätzlichen Spülgang durchführen. Diese Einstellung ist bei den meisten Haushaltswaschmaschinen verfügbar. Dadurch wird die Wäsche richtig gespült und Sie erhalten frische und saubere Wäsche. Eine andere Lösung für dieses Problem ist die Verwendung von Klarspüler (eine leicht saure Lösung), der speziell für Wäsche formuliert wurde. Der Klarspüler neutralisiert die Wäsche, spült die Rückstände aus und belebt gleichzeitig die Farben.

Kat

Kat

Autor

Huhu, ich bin Kat, ich bin eine Person, die gerne Hausmittel findet, um Dinge zu reparieren oder eine einfache Möglichkeit zu finden, etwas zu tun. Kurz gesagt, ich bin die Person, die immer eine Lösung für dein Problem hat. Ich bringe diese Tipps oder Life Hacks, die du über Waschmaschinen im Allgemeinen wissen musst.

 

Andere wichtige Links

Budget

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Tipps

Warum stinkt die Waschmaschine? [2022]

Warum stinkt die Waschmaschine? [2022]

Wenn Sie einen schlechten Geruch aus Ihrer Waschmaschine wahrnehmen, finden Sie in diesem Artikel die besten und praktischsten Ideen, um zu verhindern, dass Ihre Waschmaschine stinkt.

Größe

Welche ist die beste 8 kg Waschmaschine [2022]

Welche ist die beste 8 kg Waschmaschine [2022]

Beste 8 Kg Waschmaschinen von Deutschland. Dieser Leitfaden bietet einen kurzen Überblick über die besten 8Kg Waschmaschinen mit ihren Vor- und Nachteilen, die Ihnen helfen werden, die richtige Entscheidung zu treffen.

Welche ist die beste 9 kg Waschmaschine [2022]

Welche ist die beste 9 kg Waschmaschine [2022]

Beste 9 Kg Waschmaschinen von Deutschland. Dieser Leitfaden bietet einen kurzen Überblick über die besten 9 Kg Waschmaschinen mit ihren Vor- und Nachteilen, die Ihnen helfen werden, die richtige Entscheidung zu treffen.